Wie richte ich mein Motorrad nach einem Sturz wieder auf?

Nach einem Sturz mit dem Motorrad trägt man meist einige Verletzungen davon. Nachdem man sich wieder aufgerichtet hat und hoffentlich unbeschadet davon gekommen ist, liegt trotzdem das Motorrad irgendwo am Straßenrand. Wenn sie nicht gerade eine kleine 125er Kreidler Maschine fahren dann wird es schwer Ihre Maschine so einfach wieder aufzurichten. Für besonders schwere Maschinen gibt es einen leichten Trick wie Sie Ihre Maschine wieder aufstellen, ohne großen Kraftaufwand oder sich den Rücken zu zerstören.

Methode

  1. Stellen Sie sich vor die Lenkerseite des umgefallenen Motorrads
  2. Drehen Sie Sich mit dem Rücken zu Ihrer Maschine
  3. Gehen Sie in die Hocke.
  4. Greifen Sie mit der einen Hand die zu Ihnen stehende Seite des Motorradlenkers
  5. Mit der anderen Hand greifen Sie die Halterung für Mitfahrer am Motorradsitz. Sofern keine Halterung für Mitfahrer vorhanden ist, greifen Sie eine Kante an der Motorrad Karosserie in Sitzhöhe.
  6. Nun schauen Sie dass Sie mit beiden Händen auf gar keinen Fall abrutschen können, denn sonst fällt Ihr Motorrad beim Hochdrücken noch einmal runter.
  7. Nun drücken Sie sich mit beiden Beinen nach oben und ziehen Ihre Maschine nach oben. Wichtig ist es das die Kraft aus Ihren Beinen und nicht aus ihren Händen kommt!
  8. Auf gar keinen Fall dürfen Sie aus dem Rücken heraus ziehen.
  9. Nun drücken Sie das Motorrad hoch bis es fast Aufrecht ist,
  10. Nun sollten Sie es normal aufstellen können.

Fazit

Machen Sie nicht den Fehler die Maschine zu weit zu drücken, sonst kann es zur anderen Seite fallen. Mit diesem einfachen Trick schaffen Sie es mit leichtigkeit Ihr Motorrad wieder aufzustellen. Das kann gerade bei Maschinen ab 80 Kg sehr wichtig sein.

Sie wollen mehr mehr erfahren? Für Sie haben wir bestimmt noch mehr interessante Artikel zusammengestellt oder folg uns gerne auf facebook 🙂

11 Gedanken zu „Wie richte ich mein Motorrad nach einem Sturz wieder auf?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere